Startseite | Küchen-Tipps I | Küchen-Tipps II | Küchen-Tipps III | Küchen-Tipps IV | Küchen-Tipps V | Küchen-Tipps VI | Küchen-Tipps VII | Küchen-Tipps VIII | Küchen-Tipps IX | Küchen-Tipps X | Kochen, Backen | Haushaltstipps 1 | Haushaltstipps 2 | Impressum | Sitemap | Tagestipp
Sie sind hier: Startseite // Kochen // Nachspeisen

Kirschmarmelade

Kirschmarmelade

Zutaten:
Das Mark von 1 kg Kirschen (ohne Stiele/Kerne), 300 gr Gelierzucker

Zubereitung:
Kirschen entstielen und entsteinen, mit wenig Wasser weich kochen, durch ein Sieb passieren und mit dem Zucker einkochen lassen bis ein glattes und festes Mus entsteht.

Sofort in Marmeladen Gläser füllen und mit Deckel dicht verschliessen.

Kurz mit dem Deckel nach unten aufstellen, dadurch entwickelt sich ein "Vakuum".

Serviervorschlag / Varianten:
Nach Geschmack kann man auch dies zugeben:
- etwas Nelken
- 0,5 Zimtstange
- 1 TL Zitronensaft
- 1 EL Rum oder 1 EL Kirschwaser oder 1 EL Wodka

Köchin oder Koch:
Ute

Empfehlung:

Marmeladerezept

Kommentar zu diesem Rezept abgeben