Startseite | Küchen-Tipps I | Küchen-Tipps II | Küchen-Tipps III | Küchen-Tipps IV | Küchen-Tipps V | Küchen-Tipps VI | Küchen-Tipps VII | Küchen-Tipps VIII | Küchen-Tipps IX | Küchen-Tipps X | Kochen, Backen | Haushaltstipps 1 | Haushaltstipps 2 | Impressum | Sitemap | Tagestipp
Sie sind hier: Startseite // Kochen // Saucen / Dip

Weinschaumsoße

Weinschaum-Soße

Zutaten:
250ml Weißwein, 1 TL Stärkemehl, 2 unbehandelte Zitronen, 60g Zucker, 2 Eier

Zubereitung:

Die Zitronen halbieren und den Saft auspressen. 1 Ei trennen. Weißwein, Zitronensaft, Zucker, Ei, Eigelb und das Stärkemehl in eine Schüssel geben und unter Rühren im Wasserbad erhitzen - nicht kochen!

Die Soße so lange mit dem Schneebesen schlagen, bis sich Schaum bildet. Die Soße erkalten lassen, dabei mehrfach umrühren.

Serviervorschlag / Anlaß:
Die Soße paßt sehr gut zu Mehlspeisen.

Empfehlung:

Soße zu Dessert

Sie haben eine Variation oder Anregung zu diesem Kochrezept - dann freuen wir uns auf ihren Kommentar zu diesem Rezept.