Startseite | Küchen-Tipps I | Küchen-Tipps II | Küchen-Tipps III | Küchen-Tipps IV | Küchen-Tipps V | Küchen-Tipps VI | Küchen-Tipps VII | Küchen-Tipps VIII | Küchen-Tipps IX | Küchen-Tipps X | Kochen, Backen | Haushaltstipps 1 | Haushaltstipps 2 | Impressum | Sitemap | Tagestipp
Sie sind hier: Startseite // Kochen // Snacks

Apfel-Vollkorntoast

Apfel-Vollkorntoast, kleiner Imbiß

Zutaten:
4 Scheiben Weizenvollkorntoast, Saft von einer halben unbehandelten Zitrone, 4 EL geriebener Pizzakäse, 80g Edelpilzkäse, 1 großer Apfel, 4 TL Butter

Zubereitung:
Die Toastscheiben im Toaster leicht braun toasten. Anschließend je mit einem TL Butter bestreichen. Den Apfel waschen, schälen, in dünne Scheiben schneiden und das Kernhaus aus den Scheiben ausschneiden. Auf jeden Toast eine Apfelscheibe legen und mit etwas Zitronensaft beträufeln.

Den Edelpilzkäse in dünne Scheiben schneiden und diese auf den Apfelringen verteilen. Zum Schluß noch einen EL Pizzakäse auf jedes Toast streuen und dann bei 180 Grad (Umluft) im Backofen ca. 12 Minuten überbacken.

Serviervorschlag / Anlaß:

Die Toast warm mit einem Glas Rotwein und Blaukrautsalat servieren.

Empfehlung:

süß und herzhaft

Kochrezepte sind Geschmackssache und bieten oft Varianten und Veränderungen, wir freuen uns auf ihren Kommentar zu diesem Rezept.