Startseite | Küchen-Tipps I | Küchen-Tipps II | Küchen-Tipps III | Küchen-Tipps IV | Küchen-Tipps V | Küchen-Tipps VI | Küchen-Tipps VII | Küchen-Tipps VIII | Küchen-Tipps IX | Küchen-Tipps X | Kochen, Backen | Haushaltstipps 1 | Haushaltstipps 2 | Impressum | Sitemap | Tagestipp
Sie sind hier: Startseite // Menü

2 Gang Menü

Zwei Gang Menü

Hauptgang: Hackbällchen mit Ananas
Zutaten:
2 Brötchen vom Vortag, 1 Bund Lauchzwiebeln, 100g Schafskäse, 750g gemischtes Hackfleisch, 2 Eier, 2 EL Chinagewürz, Salz, Pfeffer, Öl zum Braten, 5 Scheiben Ananas aus der Dose

Zubereitung:
Brötchen in Wasser einweichen. Lauchzwiebeln putzen und fein schneiden. Schafskäse zerbröckeln.

Das Hackfleisch mit den Eiern, Chinagewürz, Salz, Pfeffer, Lauchzwiebeln und Schafskäse in eine Schüssel geben. Brötchen gut ausdrücken und dazufügen.

Alles zu einem glatten Teig verkneten. Mit angefeuchteten Händen zu kleine Bällchen formen und in einer Pfanne 8-10 Minuten ringsum braten.

Ananas in Stücke schneiden und mit Zahnstochern auf die Hackbällchen spießen.

Bratpfanne

maXXim

Dessert: Bayrisch Creme mit Lebkuchen
Zutaten:
1 Vanilleschote, 1/4 L Milch, 4 Blatt weiße Gelantine, 4 Eigelb, 100g Zucker, 2 cl Weinbrand, 1/4 L Schlagsahne, 150g Honigkuchen, Minze zum Verzieren

Zubereitung:
Vanilleschote aufschneiden und Mark herauskratzen. Milch Vanillemark und Schote aufkochen und etwas abkühlen lassen.

Die Gelatine im kalten Wasser aufweichen lassen. Eigelbe und Zucker cremig rühren. Warme Vanillemilch ( Schote entfernen) unter Rühren zufügen. Gelatine ausdrücken und mit dem Weinbrand zur warmen Creme geben.

Unter rühren auflösen und die Creme im Kühlschrank halbfest werden lassen. Sahne steif schlagen und unter die halbfeste Creme ziehen. Honigkuchen grob zerbröseln.

Die Bayrisch Creme und die Honigkuchenbrösel in Dessertgläser schichten und etwa für 2 Stunden kalt stellen. Mit Minzeblättchen dekorieren. Dazu passen exotische Früchte wie z.B. Kumquats, Kiwis, ect.