Startseite | Küchen-Tipps I | Küchen-Tipps II | Küchen-Tipps III | Küchen-Tipps IV | Küchen-Tipps V | Küchen-Tipps VI | Küchen-Tipps VII | Küchen-Tipps VIII | Küchen-Tipps IX | Küchen-Tipps X | Kochen, Backen | Haushaltstipps 1 | Haushaltstipps 2 | Impressum | Sitemap | Tagestipp
Sie sind hier: Startseite // Backen

Schokoladen-Liebe

Schokoladen-Liebe backen

Zutaten:
1 Packung Schokoladen-Deko-Herzen, 130g Kirschmarmelade, 1 Becher süßen Bio-Rahm, 80g Butter, 5 Eier, 150g Zucker, 1 TL Vanille-Bourbon, 300g Weizenmehl, 40g gehackte Mandeln, ½ Bio-Zitrone, 5 TL Weinsteinbackpulver, 1 FL. Rum-Aroma, je 150g weiße und dunkle Kuvertüre

Zubereitung:
Die Zitrone heiß abwaschen und die Schale vorsichtig abraspeln. Den süßen Rahm aufschlagen. Dann 4 Eier zugeben und unterrühren. Nach und nach das Vanille-Pulver, 100g Zucker und das Rum-Aroma zugeben und gleichmäßig unterrühren.

In einer Schüssel das Weinsteinbackpulver und 200g Weizenmehl mischen. Löffelweise die Mehl-Mischung in den Teig einarbeiten. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Den Teig auf das Blech gießen und glatt streichen. Den Teig bei 180 Grad (Umluft) ca. 18-22 Minuten backen. Das Blech aus dem Backofen nehmen und den Kuchen kurz ausdampfen lassen.

Den Kuchen mit einem Backpapier belegen. Dann ein Kuchengitter auf das Backpapier legen und den Kuchen stürzen. Das mitgebackene Backpapier vorsichtig abziehen und den Kuchen auskühlen lassen. Das Backblech wieder mit Backpapier auslegen.

Ein Ei trennen. Das Eigelb in eine Rührschüssel geben. 100g Weizenmehl, die Mandeln, abgeriebene Zitronenschale, 50g Zucker, und die Butter zugeben und alles zu einem festen Teig kneten. Den Teig auf einer Backunterlage ausrollen und in Quadrate schneiden (Kantenlänge ca. 3 cm). Die Teigstücke auf das Backpapier legen und bei 180 Grad (Umluft) ca. 13 Minuten zu Keksen backen.

Die Kuchenplatte in der Mitte teilen. Die Kekse und eine Kuchenplatte mit der Marmelade bestreichen. Die zweite Kuchenplatte auf die Marmelade legen und ebenfalls in Quadrate schneiden. Jeweils einen Kuchenturm auf einen Keks setzen. Die Kuvertüre klein hacken und in getrennten Töpfen im Wasserbad schmelzen. Die Kuchen-Türmchen mit Kuvertüre bestreichen und mit jeweils einem Herz dekorieren.

Serviervorschlag / Anlaß:
Sehr nett sieht es aus, wenn die Schokoladen-Würfel in kleinen Papierförmchen serviert werden. Schokoladen-Liebe ist eine sehr leckere Idee zum Nachmittagskaffee!

Empfehlung:

ein schokoladiges Rezept

Sie haben eine Variation oder Anregung zu diesem Kuchenrezept - dann freuen wir uns auf ihren Kommentar zu diesem Rezept.