Startseite | Küchen-Tipps I | Küchen-Tipps II | Küchen-Tipps III | Küchen-Tipps IV | Küchen-Tipps V | Küchen-Tipps VI | Küchen-Tipps VII | Küchen-Tipps VIII | Küchen-Tipps IX | Küchen-Tipps X | Kochen, Backen | Haushaltstipps 1 | Haushaltstipps 2 | Impressum | Sitemap | Tagestipp
Sie sind hier: Startseite // Bewusst Essen

Auberginen mit Tomaten

Auberginen mit Tomaten servieren

Zutaten:
2 Auberginen, 2 Knoblauchzehen, 2 EL Semmelbrösel, 2 Fleischtomaten, Saft von ½ Zitrone, 4 EL Olivenöl, Meersalz, Pfeffer aus der Mühle, Basilikum, Majoran, Rosmarin

Zubereitung:
Die Stängel von den Auberginen abschneiden, Auberginen waschen und ca. 20 Minuten in leicht gesalzenem Wasser köcheln. Danach abkühlen lassen, halbieren und sofort mit Zitronensaft beträufeln.

Die gehackten Kräuter, zerdrückten Knoblauchzehen und die Semmelbrösel unter Zugabe von etwas Olivenöl vermischen. Die Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf die Schnittflächen der Aubergine streichen. Etwas Öl obenauf verteilen und ca. 8 Minuten in den Backofen (Grill) schieben.

Die gehäuteten Fleischtomaten in dicke Scheiben schneiden, mit Meersalz und Pfeffer würzen und nochmals kurz unter den Grill schieben.

Serviervorschlag / Anlaß:
Auberginen mit Tomaten können mit knusprigen Weißbrot serviert werden.

Empfehlung:

Kochen mit Gemüse - lecker!

Ein immer aktuelles Thema in der Küche ist fettarm Essen - schreiben Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kochrezept.