Startseite | Küchen-Tipps I | Küchen-Tipps II | Küchen-Tipps III | Küchen-Tipps IV | Küchen-Tipps V | Küchen-Tipps VI | Küchen-Tipps VII | Küchen-Tipps VIII | Küchen-Tipps IX | Küchen-Tipps X | Kochen, Backen | Haushaltstipps 1 | Haushaltstipps 2 | Impressum | Sitemap | Tagestipp
Sie sind hier: Startseite // Kochen // Beilagen

Bärlauchrisotto

Risotto mit Bärlauch

Zutaten:
400 g Reis, 1 gewürfelte Zwiebel, 150 g ger. Parmesan, 15 Bärlauchblätter, 15 Basilikumblätter, 50 g Sonnenblumenkerne, 2 TL Gemüsebrühe, Öl

Zubereitung:
Die Zwiebelwürfel in einer Pfanne mit heißem Öl anbraten, den Reis zugeben und mit 0,7 l Wasser aufgießen.

Basilikum und Bärlauch grob hacken und mit den Sonnenblumenkernen und der Gemüsebrühe unter den Reis mischen.

Ca. 20 Min. zugedeckt köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verkocht ist.

Serviervorschlag / Anlaß:
Den Parmesan unterheben.

Region:
Italien

Homepage:
Shopping

Empfehlung:

Sie haben eine Variation oder Anregung zu diesem Kochrezept - dann freuen wir uns auf ihren Kommentar zu diesem Rezept.