Startseite | Küchen-Tipps I | Küchen-Tipps II | Küchen-Tipps III | Küchen-Tipps IV | Küchen-Tipps V | Küchen-Tipps VI | Küchen-Tipps VII | Küchen-Tipps VIII | Küchen-Tipps IX | Küchen-Tipps X | Kochen, Backen | Haushaltstipps 1 | Haushaltstipps 2 | Impressum | Sitemap | Tagestipp
Sie sind hier: Startseite // Kochen // Beilagen

Blumenkohl-Curry-Püree

Beilage: Blumenkohl-Curry-Püree

Zutaten:
800 g Blumenkohl, Curry, Pfeffer, Salz

Zubereitung:
Der Blumenkohl wird gewaschen, dann geputzt und in Röschen geteilt. Der Stiel wird geschält und in ungefähr 2 Zentimeter große Stücke geschnitten. Den Blumenkohl dann in einen Dämpfeinsatz mit Löchern geben und 10 Minuten dämpfen. Danach wird der Kohl mit dem Pürierstab püriert und mit den Gewürzen abgeschmeckt.

Das Püree ist als Beilage ausreichend für vier Personen. Es harmoniert sehr gut mit Geflügel, aber auch zu anderem Kurzgebratenem oder Fisch passt es sehr gut.

Empfehlung: