Startseite | Küchen-Tipps I | Küchen-Tipps II | Küchen-Tipps III | Küchen-Tipps IV | Küchen-Tipps V | Küchen-Tipps VI | Küchen-Tipps VII | Küchen-Tipps VIII | Küchen-Tipps IX | Küchen-Tipps X | Kochen, Backen | Haushaltstipps 1 | Haushaltstipps 2 | Impressum | Sitemap | Tagestipp
Sie sind hier: Startseite // Kochen // Teigwaren

Vollkornnudel-Salat

Vollkornnudel-Salat Rezept

Zutaten:
4 Äpfel, 50g gemahlene Nüsse, 1 Glas Mixed Pickles, 200g gekochter Schinken, 4 Eier, 300g Vollkorn Penne, Kräutersalz, Pfeffer, Keimöl, Balsamico-Essig, etwas Zitronensaft

Zubereitung:

In einem Topf reichlich Wasser mit einem TL Kräutersalz zum Kochen bringen. Die Nudeln in kleine Stücke brechen, in das kochende Wasser geben und „al dente“ kochen. Die fertigen Nudeln durch ein Sieb abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen.

Wasser in einen kleinen Topf geben. Das Wasser zum Kochen bringen. Die Eier in das kochende Wasser legen und 10 Minuten darin kochen. Die hart gekochten Eier aus dem heißen Wasser nehmen und mit eiskaltem Wasser abschrecken.

Die Äpfel waschen, schälen, Kernhäuser ausschneiden und in kleine Würfel schneiden. Den Schinken in Streifen schneiden. Die abgeschreckten Eier abkühlen lassen, aus der Schale pellen und in Scheiben schneiden.

Nudeln, Nüsse, Apfelstücke, Schinkenstreifen und die Eierscheiben in eine Schüssel geben. Die Mixed Pickles und die Hälfte der Flüssigkeit dazugeben und unterheben. Den Salat mit Essig, Öl, etwas Zitronensaft, Kräutersalz und Pfeffer abschmecken.

Vollkornbaguette dazu reichen.

Empfehlung:

Teigwaren-Rezepte

Sie haben eine Variation oder Anregung zu diesem Kochrezept - dann freuen wir uns auf ihren Kommentar zu diesem Rezept.