Startseite | Küchen-Tipps I | Küchen-Tipps II | Küchen-Tipps III | Küchen-Tipps IV | Küchen-Tipps V | Küchen-Tipps VI | Küchen-Tipps VII | Küchen-Tipps VIII | Küchen-Tipps IX | Küchen-Tipps X | Kochen, Backen | Haushaltstipps 1 | Haushaltstipps 2 | Impressum | Sitemap | Tagestipp
Sie sind hier: Startseite // Kochen // Beilagen

Kartoffelpuffer

Kartoffelpuffer

Zutaten:
1 kg Kartoffeln, 1 Zwiebel, 1 TL Salz, 2 EL Haferflocken, 2 Eier, 6 EL Öl zum Braten

Zubereitung:
Die Kartoffeln schälen und reiben. Die Zwiebeln reibt man zu den Kartoffeln. Salz, Haferflocken und die Eier dazu gegeben. Alles gut durchrühren.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und dann den Kartoffelteig löffelweise ins Fett geben. Wenn die Unterseite braun ist, umdrehen und auch die andere Seite bräunen lassen.

Serviervorschlag / Anlaß:
Entweder als Beilage oder einfach mit Apfel-/ Pflaumenmus servieren.

Empfehlung:

Kochrezepte sind Geschmackssache und bieten oft Varianten und Veränderungen, wir freuen uns auf ihren Kommentar zu diesem Rezept.