Startseite | Küchen-Tipps I | Küchen-Tipps II | Küchen-Tipps III | Küchen-Tipps IV | Küchen-Tipps V | Küchen-Tipps VI | Küchen-Tipps VII | Küchen-Tipps VIII | Küchen-Tipps IX | Küchen-Tipps X | Kochen, Backen | Haushaltstipps 1 | Haushaltstipps 2 | Impressum | Sitemap | Tagestipp
Sie sind hier: Startseite // Kochen // Cocktail / Drinks

Beerenbowle

Beerenbowle zubereiten

Zutaten:
500 g Johannisbeeren, 250 g Brombeeren, 2 Limetten, 1 EL Puderzucker, 4 CL Brombeerlikör, ¼ Liter Johannisbeer Saft, 2 Flaschenlieblichen Rose Wein, 1 Flasche Sekt,

Zubereitung:
Die Beeren verlesen, waschen und in eine Schüssel oder ein Bowlengefäß geben. Die Limetten waschen und in dünne Scheiben schneiden. Kerne entfernen. Den Puderzucker darüber streuen und etwas zeihen lassen. Danach erst den Likör, Wein und Sekt zugeben.

Die Bowle für ca. 4 Stunden kalt stellen, bevor sie in Gläsern angerichtet wird.

Kleiner Tipp! 1 - 2 Blätter Zitronenmelisse mit ins Glas geben, schmeckt sehr frisch.

Empfehlung: