Startseite | Küchen-Tipps I | Küchen-Tipps II | Küchen-Tipps III | Küchen-Tipps IV | Küchen-Tipps V | Küchen-Tipps VI | Küchen-Tipps VII | Küchen-Tipps VIII | Küchen-Tipps IX | Küchen-Tipps X | Kochen, Backen | Haushaltstipps 1 | Haushaltstipps 2 | Impressum | Sitemap | Tagestipp
Sie sind hier: Startseite // Kochen // Cocktail / Drinks

Altbierbowle

Leckere Altbierbowle (für 6 Portionen)

Zutaten:
300 g frische Erdbeeren, 60 g brauner Rohrzucker, 2 kleine Flaschen Altbier, 0,5 L trockener weißer Sekt, Saft einer Limette

Zubereitung:
Den Sekt für eine gute Stunde in das Eisfach Ihres Kühlschranks legen.

Die Erdbeeren unter fließend kaltem Wasser abspülen und gut ausschütteln. Auf ein Küchenhandtuch legen und einzeln die Stiele entfernen. Danach die Erdbeeren je nach Größe halbieren, vierteln oder ganz lassen. und in eine Bowleschale geben. Den Zucker darüber streuen und die Erdbeeren und den Zucker gut miteinander vermischen. Limone auspressen und den Saft dazu geben. Jetzt zunächst die erste Flasche gut gekühltes Bier über den Sekt gießen, Schale zudecken und gut eine Stunde ziehen lassen. Kurz bevor die Gäste kommen, dann die 2. Flasche Bier aufgießen und die Altbierbowle mit dem eiskalten Sekt auffüllen.

Die schmeckt nicht nur an lauen Sommerabenden.

Empfehlung: