Startseite | Küchen-Tipps I | Küchen-Tipps II | Küchen-Tipps III | Küchen-Tipps IV | Küchen-Tipps V | Küchen-Tipps VI | Küchen-Tipps VII | Küchen-Tipps VIII | Küchen-Tipps IX | Küchen-Tipps X | Kochen, Backen | Haushaltstipps 1 | Haushaltstipps 2 | Impressum | Sitemap | Tagestipp
Sie sind hier: Startseite // Kochen // Eintöpfe / Auflauf

Bifi-Auflauf mit Kartoffen

Bifi-Auflauf mit Kartoffen - muss man versuchen

Zutaten:
5 große gekochte Kartoffeln, 1/2 Zwiebel, 4 Stück Bifisalami, 100 gr. geriebener Käse, 1 Eßl. Öl, 50 gr. Schlagsahne, 5 Eier, Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Die in Scheiben geschnittenen Kartoffen mit den Zwiebelringen im Öl anschwitzen! Bifisalami in Stücke schneiden und mit braten. Eier und Schlagsahne verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kartoffelmasse in eine gebutterte Auflaufform geben und mit dieser Soße bedecken. Mit dem geriebenen Käse bestreuen und circa 20 Minuten bei 200 Grad backen! Guten Appetit!

Serviervorschlag / Anlaß:

Als Dessert kann ein Obstsalat je nach Saison gereicht werden.

Empfehlung:

einfache Auflaufrezepte kochen

Kochrezepte sind Geschmackssache und bieten oft Varianten und Veränderungen, wir freuen uns auf ihren Kommentar zu diesem Rezept.