Startseite | Küchen-Tipps I | Küchen-Tipps II | Küchen-Tipps III | Küchen-Tipps IV | Küchen-Tipps V | Küchen-Tipps VI | Küchen-Tipps VII | Küchen-Tipps VIII | Küchen-Tipps IX | Küchen-Tipps X | Kochen, Backen | Haushaltstipps 1 | Haushaltstipps 2 | Impressum | Sitemap | Tagestipp
Sie sind hier: Startseite // Kochen // Fischgerichte

Matjes in Rotwein

Matjes eingelegt in Rotwein

Für Fischfreunde folgendes Rezept.

Zutaten:
Als Zutaten benötigen sie: 750g Matjes, 150g Zucker, 1/8l Rotwein, 2 Lorbeerblätter, 2 Nelken, 3 Wacholderbeeren, 1 Teelöffel Senfkörner und 5 Zwiebeln

Zubereitung:
Der Zucker wird mit dem Essig und den Gewürzen aufgekocht. Zwiebeln in Ringe geschnitten und 2-3 Minuten mitkochen lassen, danach abkühlen lassen und die Matjes in Stücke schneiden, abwechselnd mit dem Sud in ein Glas füllen. 2-3 Tage im Kühlschrank stehen lassen zum durchziehen.

Eine richtige Leckerei. Gut dazu passen Salzkartoffeln oder auch Weißbrot.

Empfehlung:

Fischrezept

Kommentar zu diesem Rezept abgeben