Startseite | Küchen-Tipps I | Küchen-Tipps II | Küchen-Tipps III | Küchen-Tipps IV | Küchen-Tipps V | Küchen-Tipps VI | Küchen-Tipps VII | Küchen-Tipps VIII | Küchen-Tipps IX | Küchen-Tipps X | Kochen, Backen | Haushaltstipps 1 | Haushaltstipps 2 | Impressum | Sitemap | Tagestipp
Sie sind hier: Startseite // Kochen // Geflügel

Bunte Hähnchen-Spieße

Kochrezept für Bunte Hähnchen-Spieße

Zutaten:
240 g Hähnchenbrustfilet, 16 Kirschtomaten, Pfeffer, Salz, 1 Kugel Mozzarella, 16 Perlzwiebeln aus dem Glas, 2 grüne Paprika, 1 TL Paprika edelsüß, 1 EL Öl, Schaschlikspieße

Zubereitung:
Die Hähnchenbrustfilets werden gewaschen und trocken getupft, dann in mundgerechte Würfel geschnitten. Dann das Fleisch salzen, pfeffern und mit Paprika würzen.

Das Öl in einer Pfanne heiß werden lassen und die Hähnchenwürfel etwa 8 Minuten braten.

Inzwischen den Mozzarella in Würfel schneiden, die Paprika putzen und in Rauten schneiden. Die Kirschtomaten waschen und halbieren, die Perlzwiebeln abtropfen lassen. Dann das Fleisch abwechselnd mit dem Gemüse und dem Mozzarella auf Spieße stecken und alles in der Pfanne noch einmal kurz erwärmen.

Die Spieße auf Teller anrichten und dazu Curryreis servieren.

Empfehlung: