Startseite | Küchen-Tipps I | Küchen-Tipps II | Küchen-Tipps III | Küchen-Tipps IV | Küchen-Tipps V | Küchen-Tipps VI | Küchen-Tipps VII | Küchen-Tipps VIII | Küchen-Tipps IX | Küchen-Tipps X | Kochen, Backen | Haushaltstipps 1 | Haushaltstipps 2 | Impressum | Sitemap | Tagestipp
Sie sind hier: Startseite // Kochen // Gemüse

Blumenkohl mit Paniermehl

Feiner Blumenkohl mit Paniermehl (für 2 - 3 Pers)

Zutaten:
1 kleiner Blumenkohl, 1 L Gemüsefond oder Gemüsebrühe, 20 g Butter, Paniermehl

Zubereitung:
Blumenkohl von Strunk und großen Blättern entfernen und mit dem Strunk nach unten in einen Topf geben. Mit Gemüsebrühe aufgießen, bis nur noch ca. 1 cm des Kohlkopfs unbedeckt ist. Die Brühe abschmecken, bei Bedarf Salz dazu geben und den Topf mit Blumenkohl kalt aufsetzen. Wenn es sprudelnd kocht, einfach den Herd ausstellen und den Kohl weitere 15 – 20 Minuten je nach Dicke ziehen lassen.

Mit einer Gabel einstechen und prüfen, ob er schon weich, aber nicht zu weich ist. Ist der Blumenkohl fertig, vorsichtig herausheben und auf eine angewärmte Platte stellen. Butter schmelzen und mit Semmelbrösel mischen. Die Mischung über den Blumenkohl gießen und servieren.

Serviervorschlag / Anlaß:
Alternativ aus der Brühe und Mehlschwitze eine weiße Sauce machen.

Empfehlung:

ein beliebtes Gemüserezept kochen

Ein immer aktuelles Thema in der Küche ist Gesund Kochen - schreiben Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kochrezept.