Startseite | Küchen-Tipps I | Küchen-Tipps II | Küchen-Tipps III | Küchen-Tipps IV | Küchen-Tipps V | Küchen-Tipps VI | Küchen-Tipps VII | Küchen-Tipps VIII | Küchen-Tipps IX | Küchen-Tipps X | Kochen, Backen | Haushaltstipps 1 | Haushaltstipps 2 | Impressum | Sitemap | Tagestipp
Sie sind hier: Startseite // Kochen // Gemüse

Blumenkohl mit Schinkenbrötchen

Blumenkohl mit Schinkenbrötchen servieren

Zutaten:
1 Vollkornbrötchen, 2 Scheiben Lachsschinken, 1 kleiner Blumenkohl, 1 TL Kräuterbutter, 1 EL Joghurt (1,5 % Fett), Meersalz

Zubereitung:
Der Blumenkohl wird geputzt und in Röschen geteilt. Den Strunk schälen und klein schneiden. Das Gemüse in kochendes Salzwasser geben und ungefähr 15 Minuten garen. In der Zwischenzeit das Brötchen aufschneiden und nach Wunsch toasten. Auf jede Brötchenhälfte wird nun etwas von dem Joghurt gestrichen, dann wird der Schinken darauf gelegt. Den Blumenkohl zum Abtropfen in ein Sieb geben.

Den Blumenkohl noch heiß auf einen Teller geben und die Kräuterbutter zum Schmelzen obenauf setzen. Die beiden Brötchenhälften dazu servieren.

Empfehlung: