Startseite | Küchen-Tipps I | Küchen-Tipps II | Küchen-Tipps III | Küchen-Tipps IV | Küchen-Tipps V | Küchen-Tipps VI | Küchen-Tipps VII | Küchen-Tipps VIII | Küchen-Tipps IX | Küchen-Tipps X | Kochen, Backen | Haushaltstipps 1 | Haushaltstipps 2 | Impressum | Sitemap | Tagestipp
Sie sind hier: Startseite // Kochen // Gemüse

Blumenkohl mit Zucchinischeiben

Kochrezept Blumenkohl mit Zucchinischeiben

Zutaten:
300 g gelbe Zucchini, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe,1 Blumenkohl, 40 g Butter, Ingwer, Meersalz, Currypulver, Bund glatte Petersilie

Zubereitung:
Zwiebel und Knoblauch schälen und beides klein hacken. Ingwerwurzel schälen, ganz fein würfeln. Blumenkohl waschen, putzen in Röschen teilen. Strunk besonders fein schneiden. Zucchini waschen, schälen (kleine Zucchini können mit der Schale verarbeitet werden). Die Zucchini in gleichmäßige Scheiben schneiden.

In der erhitzten Butter Knoblauch und Zwiebel andünsten, danach die Blumenkohlröschen zugeben. Die Ingwerwürfelchen unterheben, alles mit Meersalz und Currypulver würzen. Etwas Wasser zugießen, ungefähr 8 Minuten leise köcheln lassen. Glatte Petersilie waschen, trocken schütteln, hacken. Zucchinischeiben zu den Blumenkohlröschen geben, Petersilie überstreuen, umrühren, ca. 10 Minuten garen.

Serviervorschlag / Anlaß:
Dieses schnelle und schmackhafte Gericht kann pur oder als Beilage angerichtet werden.

Empfehlung:

lecker mit viel Gemüse kochen

Ein immer aktuelles Thema in der Küche ist vegetarisch Essen - schreiben Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kochrezept.