Startseite | Küchen-Tipps I | Küchen-Tipps II | Küchen-Tipps III | Küchen-Tipps IV | Küchen-Tipps V | Küchen-Tipps VI | Küchen-Tipps VII | Küchen-Tipps VIII | Küchen-Tipps IX | Küchen-Tipps X | Kochen, Backen | Haushaltstipps 1 | Haushaltstipps 2 | Impressum | Sitemap | Tagestipp
Sie sind hier: Startseite // Kochen // Nachspeisen

Ananaskompott

Ananaskompott Rezept

Zutaten:
1 Ananas, 2 Bio-Orangen, Wasser, Zucker

Zubereitung:
Die Ananas schälen und in Scheiben schneiden. Den harten Kern ausschneiden und mit etwas Zucker bestreuen. Die Orangen heiß abwaschen, halbieren und den Saft auspressen. Den Orangensaft mit der gleichen Menge Wasser auffüllen.

3 EL Zucker in die Orangen-Wassermischung geben und zum Kochen bringen. Die Ananas-Scheiben in tiefe Teller oder Auflaufformen legen und mit dem heißen Sud übergießen.

Serviervorschlag / Anlaß:
Die Ananasscheiben in Dessertteller legen, mit frischer Schlagsahne anrichten und mit etwas Kakaopulver bestäuben.

Empfehlung:

Dessertrezept mit Ananas

Sie haben eine Variation oder Anregung zu diesem Kochrezept - dann freuen wir uns auf ihren Kommentar zu diesem Rezept.