Startseite | Küchen-Tipps I | Küchen-Tipps II | Küchen-Tipps III | Küchen-Tipps IV | Küchen-Tipps V | Küchen-Tipps VI | Küchen-Tipps VII | Küchen-Tipps VIII | Küchen-Tipps IX | Küchen-Tipps X | Kochen, Backen | Haushaltstipps 1 | Haushaltstipps 2 | Impressum | Sitemap | Tagestipp
Sie sind hier: Startseite // Kochen // Nachspeisen

Apfel-Erdbeer-Salat

fruchtiger Apfel-Erdbeer-Salat

Zutaten:
2 säuerliche Äpfel, 1 Päckchen Vanillezucker, Saft einer Zitrone (unbehandelt), 200 g Zucker, 500 g Erdbeeren, 1 Gläschen Apfelschnaps

Zubereitung:
Die Äpfel waschen, schälen und in vier gleich große Teile schneiden, danach in feine Stifte schneiden. Vanillezucker, Zucker und Zitronensaft vermischen und diese Marinade zu den Apfelstiften geben.

Die Erdbeeren waschen, falls nötig, halbieren und mit etwas Zucker vermengen. Apfelschnaps über die Früchte träufeln, die Apfelstifte vorsichtig unterheben.

Serviervorschlag / Anlaß:
Für Kinder gesonderte Schälchen bereitstellen (ohne Apfelschnaps).

Empfehlung:

lecker aks Dessert

Dieses Rezept ist natürlich auch veränderbar - wir freuen uns auf ihren Vorschlag oder ihre Variante.