Startseite | Küchen-Tipps I | Küchen-Tipps II | Küchen-Tipps III | Küchen-Tipps IV | Küchen-Tipps V | Küchen-Tipps VI | Küchen-Tipps VII | Küchen-Tipps VIII | Küchen-Tipps IX | Küchen-Tipps X | Kochen, Backen | Haushaltstipps 1 | Haushaltstipps 2 | Impressum | Sitemap | Tagestipp
Sie sind hier: Startseite // Kochen // Snacks

Avocados mit Kräutern

Avocados mit Kräutercreme

Zutaten:
200g Creme fraiche, 2 EL Joghurt, 1/2 Tl Senf, 3 EL frisch gehackte gemischte Kräuter (Kerbel, Petersilie und Zitronenmelisse), Meersalz, frisch gemahlener weißer Pfeffer, 1/2 TL Walnußöl, 1 kleine reife Tomate, 2 reife Avocados, Saft von 1 Zitrone

Zubereitung:

Creme fraiche mit Joghurt und Senf verrühren. Kräuter daruntermischen und die Sauce mit Salz, Pfeffer und Öl abschmecken. Tomate waschen und klein würfeln.

Avocados halbieren, vom Kern befreien und schälen. Jede Hälfte mit der Höhlung nach unten auf einen Teller legen und mit einem scharfen Messer in dünne Scheibchen schneiden.

Scheibchen fächerförmig auf einem Teller anrichten und mit Zitronensaft beträufeln, damit sie sich nicht verfärben.

Sauce über den Avocadoscheiben verteilen und mit den Tomatenwürfeln garnieren

Serviervorschlag / Anlaß:
Kann auch mit Räucherlachs ergänzt werden

Empfehlung:

Die meistverkauften Küchenmaschinen

Kochrezept

Kommentar zu diesem Rezept abgeben