Startseite | Küchen-Tipps I | Küchen-Tipps II | Küchen-Tipps III | Küchen-Tipps IV | Küchen-Tipps V | Küchen-Tipps VI | Küchen-Tipps VII | Küchen-Tipps VIII | Küchen-Tipps IX | Küchen-Tipps X | Kochen, Backen | Haushaltstipps 1 | Haushaltstipps 2 | Impressum | Sitemap | Tagestipp
Sie sind hier: Startseite // Kochen // Suppen

Gemüsebrühe

Gemüsebrühe

Zutaten:
2 Zwiebeln, 1 Stange Lauch, 2 Karotten, 4 Stückchen Staudensellerie, 1 kl. Stück Fenchel, 2 Tomaten, 2 EL Keimöl, 1 Bund Kräuter, Salz

Zubereitung:

Gemüse putzen, waschen und in sehr kleine Stücke schneiden.

Das Öl in einem großen Topf erhitzen, Zwiebeln und Lauch darin andünsten. Das restiche Gemüse zugeben und alles ca. 10 Min. dünsten. 2 1/2 L Wasser und den Bund Kräuter in den Topf geben. Alles ca. 20 Min. kochen lassen.

Die fertige Brühe durch ein Sieb gießen und dann weiterverarbeiten. Die Brühe nochmals in dem offenen Topf aufkochen.

Zum Schluß die Brühe abschmecken.

Serviervorschlag / Anlaß:
Grundlage für verschiedene Suppen und Soßen. Noch schneller geht`s mit tellofix, klare Delikatess Suppe.

Empfehlung:

Suppenrezept

Kommentar zu diesem Rezept abgeben