Startseite | Küchen-Tipps I | Küchen-Tipps II | Küchen-Tipps III | Küchen-Tipps IV | Küchen-Tipps V | Küchen-Tipps VI | Küchen-Tipps VII | Küchen-Tipps VIII | Küchen-Tipps IX | Küchen-Tipps X | Kochen, Backen | Haushaltstipps 1 | Haushaltstipps 2 | Impressum | Sitemap | Tagestipp
Sie sind hier: Startseite // Kochen // Vegetarisch

Apfel-Tomaten-Curry

Apfel-Tomaten-Curry mit Teigwaren

Zutaten:
2 Zwiebeln, 60g Vollkornnudeln, 2 Esslöffel Frischkäse, 1 kleine Dose geschälte Tomaten, 50g Sellerie, 1 Apfel, 1 Teelöffel Curry, 1 Teelöffel Zitronensaft, 1 Teelöffel Sonnenblumenkerne, 2 Bund Schnittlauch und Gewürze wie Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Zuerst die Tomaten mit ein wenig Saft in einem Topf einkochen lassen.

Dann den Apfel, die Zwiebel und den Sellerie in Scheiben schneiden mit in den Topf geben und nach belieben würzen. Nun die Teigwaren kochen.

Zunächst den Schnittlauch in kleine Scheiben schneiden und mit dem Frischkäse, den Sonnenblumenkernen und dem Zitronensaft mischen. Dann einen Esslöffel Öl in das Curry geben und mit den Nudeln mischen.

Serviervorschlag / Anlaß:

Das Ganze dann mit dem Frischkäse servieren.

Empfehlung:

ein vegetarisches Rezept

Ein immer aktuelles Thema in der Küche ist Gesund Kochen - schreiben Sie uns Ihre Meinung zu diesem Kochrezept.