Startseite | Küchen-Tipps I | Küchen-Tipps II | Küchen-Tipps III | Küchen-Tipps IV | Küchen-Tipps V | Küchen-Tipps VI | Küchen-Tipps VII | Küchen-Tipps VIII | Küchen-Tipps IX | Küchen-Tipps X | Kochen, Backen | Haushaltstipps 1 | Haushaltstipps 2 | Impressum | Sitemap | Tagestipp
Sie sind hier: Startseite // Kochen // Geflügel

Brathähnchen mit Obst

Brathähnchen mit Obstfüllung (6 Personen)

Zutaten:
1,5 kg Hähnchen, 50 g Butter, 1 feingehackte Zwiebel, ¼ Becher geschnittene Backpflaumen, ½ Becher getrocknete Aprikosen, ½ Becher Trauben, 2 saure Äpfel geschält und geschnitten, ½ TL Zimt, 1 TL brauner Zucker, Pfeffer, Salz, 50 g Butter, 2 EL Zitronensaft

Zubereitung:
Hähnchen waschen und abtupfen. Butter schmelzen lassen und Zwiebel andünsten. Backpflaumen, Aprikosen, Trauben und Äpfel dazugeben und zwei Minuten köcheln lassen. Zimt und Zucker dazu geben. Diese Füllung in das Hähnchen geben und mit Zahnstochern verschließen.

Die restliche Butter auf dem Hähnchen verteilen und mit Zitronensaft beträufeln und auf den Rost eines Bräters legen. Bei 180° C etwa 1 ½ Stunden braten. Damit es nicht zu dunkel wird ggf. mit Alufolie bedecken. Vor dem Servieren etwa eine viertel Stunde im Ofen lassen.

Serviervorschlag / Anlaß:
Das Brathähnchen mit Reis servieren.

Empfehlung:

ein fruchtiges Geflügelrezept

Kochrezepte sind Geschmackssache und bieten oft Varianten und Veränderungen, wir freuen uns auf ihren Kommentar zu diesem Rezept.