Startseite | Küchen-Tipps I | Küchen-Tipps II | Küchen-Tipps III | Küchen-Tipps IV | Küchen-Tipps V | Küchen-Tipps VI | Küchen-Tipps VII | Küchen-Tipps VIII | Küchen-Tipps IX | Küchen-Tipps X | Kochen, Backen | Haushaltstipps 1 | Haushaltstipps 2 | Impressum | Sitemap | Tagestipp
Sie sind hier: Startseite // Kochen // Geflügel

Hähnchen-Nudel-Pfanne

Rezept für Hähnchen-Nudel-Pfanne

Zutaten:
250g Spaghetti, 1 Stange Poree, ½ kg Hähnchenbrust-Filet, 2 Chilischoten, 3 Möhren, 2 Eier, 1 TL Ingwerpulver, ¼ Chinakohl, 150g Sojasprossen, 1 Knoblauchzehe, 10EL Soja-Soße, 2 TL Stärkemehl, 125ml Gemüsebrühe, Keimöl, Salz

Zubereitung:
Reichlich Wasser mit einem TL Salz zum Kochen bringen. Die Nudeln im kochenden Wasser bissfest garen und anschließend mit eiskaltem Wasser abschrecken. Gut abtropfen lassen.

Die Möhren waschen, bürsten und in kurze Streifen schneiden. Die Knoblauchzehe schälen. Den Chinakohl putzen, in Streifen schneiden, abbrausen und trocken schleudern. Den Poree waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Chilischoten waschen, trocknen, halbieren, entkernen und grob zerkleinern.

Die Soja-Soße in eine kleine Schüssel geben. Das Stärkemehl zugeben und unterrühren. Dann einen EL Keimöl, das Ingwerpulver und die Chilischote zugeben und unterrühren. Die Knoblauchzehe dazu pressen und ebenfalls gut verrühren.

Das Hähnchenbrust-Filet abwaschen, trocken tupfen und in kleine Stücke schneiden. Die Fleischstücke in die Marinade legen, unterheben und 15 Minuten darin ziehen lassen.

8 EL Keimöl in eine große beschichtete Pfanne oder einen Wok geben und erhitzen. Das Fleisch in das heiße Öl geben und gut und scharf anbraten. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen. Dann die Möhren, Poree und Chinakohl in den Bratsatz geben und anbraten. Dann das Fleisch wieder zugeben. Die Soja-Sprossen ebenfalls zugeben und unterheben. Mit Gemüsebrühe aufgießen und bei schwacher Hitze ziehen lassen.

Die Eier in eine Tasse schlagen und gut verquirlen. Dann die Eier über die Nudelpfanne gießen, unterheben und stocken lassen.

Serviervorschlag / Anlaß:
Die Hähnchen-Nudel-Pfanne in der Pfanne servieren und vorgewärmte Teller dazu reichen.

Empfehlung:

Geflügelrezepte mit Nudeln servieren

Ein immer aktuelles Thema in der Küche ist Gesund Essen - schreiben Sie uns Ihre Rezeptbewertung zu diesem Kochrezept.