Startseite | Küchen-Tipps I | Küchen-Tipps II | Küchen-Tipps III | Küchen-Tipps IV | Küchen-Tipps V | Küchen-Tipps VI | Küchen-Tipps VII | Küchen-Tipps VIII | Küchen-Tipps IX | Küchen-Tipps X | Kochen, Backen | Haushaltstipps 1 | Haushaltstipps 2 | Impressum | Sitemap | Tagestipp
Sie sind hier: Startseite // Kochen // Vorspeisen

Ciabatta mit Kürbis

Ciabatta mit Kürbis-Relish

Zutaten:
12 Scheiben Ciabatta, 200 g Kürbisfleisch, 3 TL Weißweinessig, 1 rote Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 1 EL Öl, Butter, Pfeffer, Salz

Zubereitung:

Das Kürbisfleisch wird in sehr kleine Würfel geschnitten. Eine Hälfte mit Pfeffer, Salz und Essig in 9-12 Minuten weich dünsten und dann mit dem Pürierstab zerkleinern.

Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein hacken. Dann mit der anderen Hälfte des Kürbis zum Kürbispüree geben und nochmals mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Die Brotscheiben mit Butter bestreichen und bei 200 Grad im vorgeheizten Backofen kurz backen.

Auf jede Brotscheibe etwas vom Kürbis-Relish geben.

Serviervorschlag / Anlaß:
Jeweils 3 Stück auf mit einigen Salatblättern garnierte Teller geben und servieren. Eine wunderbare Vorspeise.

Region:


Köchin oder Koch:

Homepage:

Empfehlung:

Kommentar zu diesem Rezept abgeben