Startseite | Küchen-Tipps I | Küchen-Tipps II | Küchen-Tipps III | Küchen-Tipps IV | Küchen-Tipps V | Küchen-Tipps VI | Küchen-Tipps VII | Küchen-Tipps VIII | Küchen-Tipps IX | Küchen-Tipps X | Kochen, Backen | Haushaltstipps 1 | Haushaltstipps 2 | Impressum | Sitemap | Tagestipp
Sie sind hier: Startseite // Kochen // Teigwaren

Bandnudeln mit Gemüse

Bandnudeln mit Gemüse und Huhn

Zutaten:
200 g Zuckerschoten, 300 g Kirschtomaten, 250 g braune Champignons, ½ Bund Schnittlauch, 200 Hähnchenbrust, ½ Esslöffel Olivenöl, 100 ml Gemüsebrühe, 120 g Bandnudeln, 1 Esslöffel Pinienkerne, Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:
Die Zuckerschoten und die Tomaten waschen, die Tomaten halbieren. Die Pilze vom Schmutz befreien, bitte nicht waschen, danach sollten sie in Viertel geschnitten werden, den Schnittlauch waschen und in kleinen Röllchen schneiden.

Nun muss das Fleisch gewaschen werden, trocken getupft und gewürzt werden. Das Öl in einer Pfanne vorsichtig erhitzen, nicht zu heiß werden lassen bitte, um das Fleisch scharf anzubraten. Das Gemüse nun hinzugeben und kurz mit anbraten. Die Brühe im Anschluss hinzufügen und etwa 10 Minuten garen lassen.

In der Zwischenzeit die Nudeln in ausreichend Salzwasser nach Packungsbeilage garen und abschütten. Die Pinienkerne müssen nun in einer Pfanne ohne Öl goldbraun geröstet werden. Die Nudeln mit dem Gemüse und dem Fleisch vermengen, den Schnittlauch und die Kerne zum Schluss vorsichtig unterheben und sofort anrichten.

Gereicht wird hierzu nur ein stilles Mineralwasser und ein frischer Salat.

Empfehlung: