Startseite | Küchen-Tipps I | Küchen-Tipps II | Küchen-Tipps III | Küchen-Tipps IV | Küchen-Tipps V | Küchen-Tipps VI | Küchen-Tipps VII | Küchen-Tipps VIII | Küchen-Tipps IX | Küchen-Tipps X | Kochen, Backen | Haushaltstipps 1 | Haushaltstipps 2 | Impressum | Sitemap | Tagestipp
Sie sind hier: Startseite // Kochen // Vorspeisen

Crostini mit Mozzarella und Tomate

Crostini mit Mozzarella und Tomate

Zutaten:
2 Knoblauchzehen, 4 EL Olivenöl, 1 Baguette, 150 g Tomaten, 150 g Mozzarella, 16 Basilikum Blätter, 8 Sardellenfilets

Zubereitung:
Das Baguette in 8 Scheiben schneiden und dann mit dem gepressten Knoblauch und dem Öl, das man vorher vermengt hat, bestreichen.

Dann im Ofen oder Grill goldbraun rösten und dann mit den Tomaten und dem Käse (welchen man vorher in Scheiben geschnitten hat) den Sardellen und Basilikum belegen und nochmals in den Ofen oder unter den Grill stellen bis der Käse schön zerlaufen ist.

Serviervorschlag / Anlaß:

Danach mit ein bisschen Balsamico-Essig dekorieren und servieren.

Empfehlung:

ein leckerer Snack vorab

Dieses Rezept ist natürlich auch veränderbar - wir freuen uns auf ihren Vorschlag oder ihre Variante.