Startseite | Küchen-Tipps I | Küchen-Tipps II | Küchen-Tipps III | Küchen-Tipps IV | Küchen-Tipps V | Küchen-Tipps VI | Küchen-Tipps VII | Küchen-Tipps VIII | Küchen-Tipps IX | Küchen-Tipps X | Kochen, Backen | Haushaltstipps 1 | Haushaltstipps 2 | Impressum | Sitemap | Tagestipp
Sie sind hier: Startseite // Kochen // Vorspeisen

Käse-Quiches-Mini

Käse-Quiches-Mini Rezept

Zutaten:
1 Stange Lauch, 5 Eier, 4 EL Mehl, 2 Becher süße Sahne (je 0,200 l), 1 Knoblauchzehe, 2 TL Thymian, 200 g geriebenen Emmentaler, Salz, Pfeffer, abgeriebene Muskatnuss, 100 g Gouda ganz fein gewürfelt.

Zubereitung:

Zunächst Lauch putzen und fein würfeln. Dann das Mehl mit etwa 0,050 l Sahne verrühren. Die Eier werden getrennt, die Eigelbe mit der übrigen Sahne, den Lauchwürfeln, gehacktem Knoblauch, Thymian und dem geriebenen Emmentaler verrührt.

Jetzt die Mehlmischung hier unterrühren. Das steifgeschlagene Eiweiß noch unterziehen und die Masse gut würzen. Die Mischung in ausgeölte Muffinformen füllen und mit Goudawürfelchen belegen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175° C etwa 25 Minuten backen.

Serviervorschlag / Anlaß:
Als Vorspeise passend, aber auch für ein Buffet schön.

Empfehlung:

Für Vorspeise oder Buffet geeignet

Sie haben eine Variation oder Anregung zu diesem Kochrezept - dann freuen wir uns auf ihren Kommentar zu diesem Rezept.