Startseite | Küchen-Tipps I | Küchen-Tipps II | Küchen-Tipps III | Küchen-Tipps IV | Küchen-Tipps V | Küchen-Tipps VI | Küchen-Tipps VII | Küchen-Tipps VIII | Küchen-Tipps IX | Küchen-Tipps X | Kochen, Backen | Haushaltstipps 1 | Haushaltstipps 2 | Impressum | Sitemap | Tagestipp
Sie sind hier: Startseite // Bewusst Essen

Bewußt Essen - Gesund kochen, Abnehmen, Rezepte

Kochen - Rezepte - Abnehmen - Fitness

Hallo liebe Besucherin, hallo lieber Besucher,
mein Name ist Ute und ich möchte Ihnen hier meine ganz persönlichen Rezepte vorstellen, mein Motto: Bewußt Essen - Gesund Kochen und Genießen.

"Rezepte ohne Reue"

Gemüsesülze Zutaten für 4 Personen: 250 g Brokkoli, ca. 400 g Zucchini, 150 g Möhren, l Gemüsebrühe (Instand), 6 Blatt weiße Gelatine, 4 El Essigessenz, Salz, weißer Pfeffer, etwas Zucker, 2 Kerbelstiele, 2 ...

Gemüsesuppe Zutaten: 100 g Blumenkohl, 100 g Rosenkohl, 100 g Schwarzwurzeln, Kopf Wirsing, 3- 4 Gelbe Rüben, 1- 2 Kohlrabi, 2 EL Butter, etwas Mehl, ca. 2 L Gemüsebrühe, Bund frische Petersilie, evtl. Sal...

Gemüsetopf mit Fleisch Zutaten: 200 g Kartoffeln, 200g Knollensellerie, 200g Karotten, 1/2 Wirsingkohl, 2 Petersilienwurzeln, 600 g Schnitzelfleisch in Würfel oder Streifen geschnitten, 1 Stange Porree, Salz, Pfeffer, 70...

Gemüsetopf, Asia Art Zutaten: 2 Stangen Porree, 150 g Karotten, Bund frischen Koriander, ca. 20 g Ingwer, 150 g Blattspinat, 50 g Zuckerschoten, 1 kleine Zucchini, etwas Kern Öl, Selleriesalz, ca. L Gemüsebrühe, 10...

Geschichteter Reisauflauf Zutaten: 200 gr. Parboiled Reis, 3 Zwiebeln, Tomatenmark, Mehl, 0,5 L Brühe, Gewürze nach Geschmack, 300 gr. Bratenmett, 1 Ei, 1 altes Brötchen, 200 gr. Champignons, 2 EL Olivenöl Zubereitung: Zwi...

Geschnetzeltes Als Zutaten für zwei Personen werden ca. 250 g Hähnchen- oder Schweinefilet, ein bis zwei Paprikaschoten und zwei Lauchzwiebeln benötigt. Gewürzt wird das Essen mit Honig (1 EL), Sambal Oelek (1 EL...

Geschnetzeltes mit Pilzen Zutaten: 300 g Geschnetzeltes vom Putenbein, 250 g braune Champignons, 3 schmale Lauchzwiebeln, 0,4 L. Pilzfond, Bratenjus (Paste), Creme fraiche, Salz, Pfeffer, Steak-Würze, Olivenöl mit Trüffeles...

Gesunde Champignons Zutaten: 700g große Champignons, 150g Grünkern, 50g Weizen, 1 Zwiebel, 1 Paprikaschote, 150g Gouda, Basilikum, Minze, Salz, Pfeffer Zubereitung: Den Weizen ca. 10 Stunden in Wasser einweichen lass...

Getreideauflauf Zutaten: 3 unbehandelte Orangen, 1 Ei, 25g Butter, 500ml Milch, 2 EL Akazienhonig, 1 Päck. Vanille-Zucker, 1 geh. EL Kokosflocken, 100g feine Vollkorn-Haferflocken, 1 TL Kakao-Pulver, 1 TL Mandeln...

Getreideporridge Zutaten: 700 ml Magermilch, 100 g Hirseflocken, 100 g zarte Haferflocken, 1 EL Honig, etwas Zimt, 2 Äpfel Zubereitung: Die Milch wird in einen Dämpfeinsatz ohne Löcher gegeben. Dann die Getreidefl...

Gierschkartoffeln Zutaten: 600 g Giersch (Feldsalat ist auch möglich), 1 kg Kartoffeln (festkochende Sorte), 200 g Zwiebel, 100 g Frischkäse, 4 Esslöffel frisch geriebener Emmentaler, etwas Halbfettmargarine (muss z...

Gnocchi mit Camembertsauce Zutaten: 500g TK Spinat, 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 1000 g Gnocchi, 200 g Camembert, Öl und Gewürze (Salz, Pfeffer und Chilli) Zubereitung: Zuerst den Spinat auftauen, die Zwiebeln und den Knobl...

Gnocchi mit Tomatensauce Zutaten: 2 mittelgroße Zwiebeln, 1 kg mehligkochende Kartoffeln, 500 g Champignons, Salz, 1 Bund Schnittlauch, 1 Knoblauchzehe, 300 g Mehl, 500 g passierte Tomaten, 1 El. Butter oder Margarine, 50 ...

Gnocchi-Porree-Salat Zutaten: 150 g Gnocchi, eine Stange Porree, 150 ml Kräuter-Joghurt-Dressing, 250 g Champignons, drei Zweige Salbei, Pfeffer, Salz, zwei Esslöffel Olivenöl Zubereitung: Die Nudeln wie auf der Packu...

Gnocchi-Rezept Zutaten: 1kg Gnocchi, 500g Staudensellerie, 400g kernlose Weintrauben, 250g Radicchio, 150g Gorgonzola, 400ml Sahne, 2 EL Zitronensaft, 1 EL Zucker, Salz, Pfeffer Zubereitung: Die Gnocchi wie auf ...

Goldplätzchen mit Wirsing Zutaten: 2 fertig gegarte Kartoffelklöße, 200 g Wirsing, 2 Schalotten (ersatzweise 1 Zwiebel), 2 Möhren, 150 ml Gemüsebrühe, Pfeffer, Salz, 3 EL saure Sahne, 1 TL gehackte Walnüsse Zubereitung: Di...

Gorgonzola Reis Zutaten: 2 Tassen Vollkornreis, 5 Tassen Wasser, 1 El Öl, 20g Butter, 60g Gorgonzola Käse, 1/2 Tasse Milch, Kräutersalz. Zubereitung: Den Reis im Öl etwas anbraten, mit Wasser auffüllen und bei m...

Gratinierte Auberginen Zutaten: kleine Aubergine, 30 g Feta, 1 Möhre, 2 Stängel Thymian, 1 Zwiebel, 150 g Tomaten, 50 ml Rotwein, 4 Stängel Basilikum, Pfeffer, Salz, etwas Fett für die Auflaufform Zubereitung: Die Aub...

Gratinierte Zucchinistifte Zutaten: 600 g Zucchini, 1 große Kartoffel, 1 Stange Porree, 200 g Sahne, 80 g Schafskäse, Pinienkerne Zubereitung: Zucchini waschen, Enden abschneiden, raspeln. Eine flache Auflaufform ausfetten,...

Grillaubergine Mediterran Zutaten: 5 Auberginen, Salz, frisch gemahlenen Pfeffer, ca. 160 ml kalt gepresstes Olivenöl, 1 2 EL frisch gehackten Oregano, 2 3 Knoblauchzehen, etwas Limonensaft. Zubereitung: Die gewaschene...

«   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32   »

Essen und Trinken ohne "schlechtes" Gewissen

Als Mutter zweier Söhne und Ehefrau eines Hobbykochs (der Betreiber dieser Seite) hatte ich speziell nach Schwangerschaften und Stillzeit das "Problem": Wie werde ich die Pfunde wieder los?

Zusätzlich wollen meine drei Männer und ich ja auch gut und lecker Essen. Die Kochrezepte stelle ich nach und nach ins Netz, je nach Lust, Laune und Zeit. Es wäre schön, wenn Sie auch ein Rezept beisteuern.

Diesen Spagat "Frau, Mutter, Hausfrau und Köchin" habe ich u.a. mit den hier aufgeführten Rezepten geschafft. Die dargestellten Rezepte sind größtenteils selbst ausprobiert -> "aus der Praxis für die Praxis".

Empfehlung:

Themenübersicht Kochen