Startseite | Küchen-Tipps I | Küchen-Tipps II | Küchen-Tipps III | Küchen-Tipps IV | Küchen-Tipps V | Küchen-Tipps VI | Küchen-Tipps VII | Küchen-Tipps VIII | Küchen-Tipps IX | Küchen-Tipps X | Kochen, Backen | Haushaltstipps 1 | Haushaltstipps 2 | Impressum | Sitemap | Tagestipp
Sie sind hier: Startseite // Bewusst Essen

Bewußt Essen - Gesund kochen, Abnehmen, Rezepte

Kochen - Rezepte - Abnehmen - Fitness

Hallo liebe Besucherin, hallo lieber Besucher,
mein Name ist Ute und ich möchte Ihnen hier meine ganz persönlichen Rezepte vorstellen, mein Motto: Bewußt Essen - Gesund Kochen und Genießen.

"Rezepte ohne Reue"

Grilltomaten Zutaten: 8-10 Tomaten, 3 Knoblauchzehen, 1 TL Honig, 1 EL Rotweinessig, 1 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer, etwas Petersilie und Basilikum frisch, Balsamico Essig und Öl zum beträufeln Zubereitung: Der ...

Grüne Bandnudeln Zutaten: 1 Packung grüne Bandnudeln, 500g Rinderhackfleisch, 2 Knoblauchzehen, 2 mittelgroße Zwiebeln, je 1 rote, gelbe und orange Paprikaschote, Keimöl, Majoran, Basilikum, Rosmarin, Kräutersalz, ...

Grüner Obstsalat Zutaten: 2 Kiwis, 100 g grüne Weintrauben ohne Kerne, 1 TL Ahornsirup Zubereitung: Die Kiwis werden geschält und in Scheiben geschnitten, dann dekorativ auf einem Teller angerichtet. Die Trauben w...

Grünes Thai-Curry mit Lachs Zutaten: 600 g Lachsfilet, zwei grüne Chilischoten, acht Blätter Zitronenmelisse, drei Lauchzwiebeln, zwei EL Erdnussöl, ein EL grüne Currypaste, 400 ml Kokosmilch, zwei EL Fischsoße, ein EL Sojaso...

Grünkern-Brotaufstrich Zutaten: 50 g fein geschroteter Grünkern, Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 100 ml Gemüsebrühe, 1 Bund frische Kräuter, kleingehackt (oder ein Päckchen TK-Kräuter), 50 g weiche Butter, Senf, Salz, Pfeffe...

Grünkernbratlinge Zutaten: 120 g Grünkernschrot, 400 ml Gemüsebrühe, 1 große Zwiebel, 4 Teelöffel Sonneblumenöl, 2 Eier, 8 Esslöffel Vinaigrette (Fertigprodukt aus dem Bioladen), 300 g fettarmer Joghurt, Schnittlauc...

Grünkernfrikadelle Zutaten: 500ml Gemüsebrühe, Keimöl, 1 Zwiebel, Kräutersalz, 60g Champignon-Aufstrich, 1 Ei, 40g Vollkorn-Semmel-Mehl, 1 EL Weizenkeimlinge, TL getr. Majoran, Paprika (edelsüß), Pfeffer, 100g Grü...

Grünkohlpflanzerl Zutaten: 500 g Grünkohl, 500 g Kartoffeln, 1 Gemüsezwiebel, 3 4 EL Haferflocken, Salz, bunten Pfeffer aus der Mühle, etwas geriebene Muskatnuss, 2 . 3 Eier, Schmelzmargarine, Wasser. Zubereitung...

Gurken in Dill Zutaten: 1 Bund frischen Dill, 40g Butter, Kräutersalz, Pfeffer, 1kg Vespergurken Zubereitung: Den Dill waschen, trocken schleudern und klein wiegen. Die Gurken waschen, schälen und der Länge nach...

Gurken-Kaltschale mit Krabben Zutaten für 4 Personen: 1 Gurke, 1000 g Vollmilch-Joghurt, 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 150 g Krabbenfleisch, 2 Tomaten, 1 Bund Dill, Salz, weißer Pfeffer, 2 EL Zitronensaft, 3 EL Olivenöl Zuberei...

Gurken-Käse-Cocktail Zutaten: 2 Bio-Schlangengurken (ca. 500g), 4 Eier, 400g körniger Frischkäse, Kräutersalz, getr. Dillspitzen, Pfeffer Zubereitung: Reichlich Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Die Eier 10 Min...

Gurkenauflauf Zutaten: 800 g Salatgurken, 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 1 1/2 EL Öl, Salz, Pfeffer, 1 Becher Sauerrahm, 120 g Schafskäse, 3 Eier, Butter zum Ausfetten der Form, Semmelbrösel zum Ausstreuen Zuber...

Hack-Pfanne asiatische Art Zutaten: 480 g Tatar (oder Puten-Hackfleisch), 2 EL Sojasauce, 1 Ei, 1 Zwiebel, Salz, Pfeffer, 1 grüne Paprika, 1 gelbe Paprika, 1 grüne Paprika, etwas Currypulver, 400 g Sojasprossen, 3 Karotten, ...

Hafergrütze mit Rosinen und Nüssen Zutaten: 3 EL Haferflocken, 1 EL Rosinen, 1 EL gehackte Haselnüsse, 3 EL Soja Cuisine, 1 TL Honig, 1 Prise Meersalz, TL Zimt Die Haferflocken werden in 250 ml kaltes Wasser eingerührt und unter ...

Haferporridge Zutaten: 700 ml Magermilch, 200 g zarte Haferflocken, 200 g Erdbeeren, 1 EL Honig Zubereitung: Die Milch und die Haferflocken werden in einen Dämpfeinsatz ohne Löcher gefüllt. Dann den Honig gründ...

Hähnchen Foo-Yong Zutaten: 500 g Hähnchenfilet, 2 EL Sojasauce, 150 g Mangostiele oder rote Paprikaschote, 4 EL Porree in dünne Scheiben geschnitten, 8 Eiweiß, 2 EL Speisestärke, 1 TL Ingwerpulver, 4 Prisen Cayennep...

Hähnchen-Kokos-Pfanne Zutaten: 480 g Hähnchenfilet, 160 g Reis, 1 TL Kokosflocken, 2 Stangen Porree, 150 ml Kokosmilch, 6 Scheiben Ananas, 1 TL Ingwer (gerieben oder Pulver), 1 TL Öl, Pfeffer, Salz, Curry, etwas Flüssig...

Hähnchen-Spieße Zutaten: 400g passierte Tomaten, 3 EL Kräutertomatenmark, 600g Hähnchenbrust-Filets, 1 Zucchini, 1 gelbe und eine orange Paprikaschote, 100g in dicke Scheiben geschnittenen Speck, 1 kleine Zwiebel,...

Hähnchenbrust in Curry Soße Zutaten: 600 g Hähnchenbrust, Salz, frisch gemahlenen weißen Pfeffer, 1 Rapsöl, 1 weiße Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 1 kleines Stück Ingwer, 1 TL Gelbwurz, 1 TL Curry, 1 Prise Cayennepfeffer, ca. 150 ...

Hähnchenbrustfilet, Feldsalat Zutaten für 3-4 Personen: 100 g Feldsalat, 1 gewürfelter Apfel, 100 g blaue Weintrauben entkernt, 1 Beutel Kräuter-Paprika, 4 EL Sonnenblumenöl, 180 g Hähnchenbrustfilet, 20 g grob gehackte Walnus...

«   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32   »

Essen und Trinken ohne "schlechtes" Gewissen

Als Mutter zweier Söhne und Ehefrau eines Hobbykochs (der Betreiber dieser Seite) hatte ich speziell nach Schwangerschaften und Stillzeit das "Problem": Wie werde ich die Pfunde wieder los?

Zusätzlich wollen meine drei Männer und ich ja auch gut und lecker Essen. Die Kochrezepte stelle ich nach und nach ins Netz, je nach Lust, Laune und Zeit. Es wäre schön, wenn Sie auch ein Rezept beisteuern.

Diesen Spagat "Frau, Mutter, Hausfrau und Köchin" habe ich u.a. mit den hier aufgeführten Rezepten geschafft. Die dargestellten Rezepte sind größtenteils selbst ausprobiert -> "aus der Praxis für die Praxis".

Empfehlung:

Themenübersicht Kochen